NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Robbens Rückkehr verzögert sich

Arjen Robben wird dem FC Bayern erst im kommenden Jahr wieder zur Verfügung stehen. „Es ist mehr als fraglich, ob Arjen in der Hinrunde noch eingesetzt werden kann“, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger der „Bild am Sonntag“. Eine neue Untersuchung habe ergeben, dass noch immer Flüssigkeit im Muskel sei. „Der Heilungsverlauf ist unbefriedigend. Es wird noch lange dauern, bis Arjen wieder fit ist“, sagte Nerlinger. dpa

Luca Toni kritisiert van Gaal

Neun Monate nach seinem Weggang vom FC Bayern München hat Torjäger Luca Toni Bayern-Trainer Louis van Gaal kritisiert. „Er erträgt wohl keine Spieler, die nicht Ja und Amen sagen“, sagte der Weltmeister von 2006 in einem Interview mit „Bild am Sonntag“. So habe van Gaal auch mit dem jetzt von ihm zum Ersatzspieler degradierten Abwehrspieler Martin Demichelis schon seit langem Probleme. „Schon als ich da war, hatte van Gaal das eine oder andere Problemchen mit ihm“, sagte Toni, der inzwischen beim FC Genua spielt.dpa

Liverpool holt Meireles von Porto

Der englische Spitzenclub FC Liverpool hat den portugiesischen Mittelfeldspieler Raul Meireles vom FC Porto verpflichtet. Der 27 Jahre alte Nationalspieler unterschrieb am Sonntag einen Vierjahresvertrag. Nach Angaben des Vereins betrug die Ablösesumme 14 Millionen Euro. Bei Liverpool soll Meireles die Lücke füllen, die der Wechsel des Argentiniers Javier Mascherano zum spanischen Meister FC Barcelona hinterlässt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben