NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Schürrle geht 2011 nach Leverkusen

Stürmer André Schürrle wechselt zur kommenden Saison vom Bundesligisten Mainz 05 zu Bayer Leverkusen. Der 19 Jahre alte U-21-Nationalspieler erhält in Leverkusen einen Fünfjahresvertrag bis 2016, der ab 1. Juli 2011 gilt. In Mainz besaß Schürrle noch einen Kontrakt bis 2013. Die Ablösesumme für eines der größten deutschen Talente soll mehr als acht Millionen Euro betragen. dpa

Özil begeistert bei Real

Mit stehenden Ovationen verabschiedete das Publikum Mesut Özil nach seinem ersten Spiel in der Champions League für Real Madrid. Der 21-Jährige führte Real zum 2:0 über Ajax Amsterdam. Die spanische Presse schwärmte von dem Ex-Bremer in den höchsten Tönen. „Ein solcher Fußballer hatte Real seit langem gefehlt“, schrieb die Zeitung „El País“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben