NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

RADSPORT

Offredo bei Trainingsfahrt attackiert

Der französische Radprofi Yoann Offredo ist bei einer Trainingsfahrt offenbar von Unbekannten mit einem Baseball-Schläger und einem Teppichmesser angegriffen worden. Das teilte der 30-Jährige auf seiner Facebook-Seite mit. Offredo erlitt demnach eine gebrochene Nase, eine Rippenverletzung und Hämatome. Vor der Auseinandersetzung habe das Auto Offredo und zwei Trainingskollegen fast zu Fall gebracht. Daraufhin habe der Radprofi den Fahrer zur Rede stellen wollen, ehe dieser und der Beifahrer handgreiflich geworden seien, wie es auf der Homepage seines belgischen Teams Wanty hieß.Tsp

FUSSBALL

Quali-Runde für WM 2019 ausgelost

Die deutschen Frauen haben in der Qualifikationsrunde zur WM 2019 in Frankreich machbare Aufgaben vor sich. Die Mannschaft trifft in der Gruppe 5 als topgesetztes Team auf Island, Tschechien, Slowenien und die Färöer-Inseln, wie die Auslosung am Dienstag im schweizerischen Nyon ergab. Aus Europa qualifizieren sich die sieben Gruppensieger direkt für das Turnier in zwei Jahren, der achte und letzte Uefa-Teilnehmer wird in Playoffspielen ermittelt. dpa

EISHOCKEY

Sturm baut WM-Kader um

Mit einem runderneuerten Kader und einem komplett ausgetauschten Torhüter-Trio leitet Bundestrainer Marco Sturm den Endspurt der Vorbereitung auf die Heim-WM (5. bis 21. Mai) ein. Anderthalb Wochen vor dem Eröffnungsspiel gegen die USA in Köln berief Sturm zehn neue Spieler inklusive der angekündigten NHL-Verstärkung von Verteidiger Dennis Seidenberg und Torhüter Thomas Greiss (beide New York Islanders) in den vorläufigen WM-Kader. Von den Eisbären Berlin befindet sich Verteidiger Frank Hördler im vorläufigen Kader.dpa

BASKETBALL

Alba: Saison-Aus für Milosavljevic

Bundesligist Alba Berlin muss für den Rest dieser Saison auf Kapitän Dragan Milosavljevic verzichten. Aufgrund seiner Ellenbogen-Verletzung aus der vergangenen Woche fällt der 27 Jahre alte Serbe mindestens zwei Monate aus. „Dass kurz vor den Playoffs unser Kapitän langfristig ausfällt, ist ein harter Schlag für uns“, sagte Albas Sportdirektor Himar Ojeda. Milosavljevic ist mit 12,7 Punkten pro Partie der drittbeste Berliner Werfer in dieser Saison. Er war 2015 zum achtmaligen Meister gewechselt, sein Vertrag läuft nach dieser Spielzeit aus. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben