NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Hertha macht 5,98 Millionen Verlust

Hertha BSC hat in der Abstiegssaison 2009/10 einen Verlust von 5,98 Millionen Euro gemacht. Die Verbindlichkeiten des Fußball-Zweitligisten wuchsen auf 37,35 Millionen Euro an und werden sich in der laufenden Saison auch nicht verringern. „In der Zweiten Liga ist ein Schuldenabbau nicht mal theoretisch denkbar“, sagte Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller bei einem Fan-Treffen. Tsp

Klopp bleibt bis 2014 in Dortmund

Borussia Dortmund und Trainer Jürgen Klopp haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 geeinigt. dpa

Frauen schlagen Nigeria 8:0

In einem Testspiel gewannen die deutschen Frauen in Leverkusen 8:0 (5:0) gegen Nigeria. Die Tore gegen den afrikanischen WM-Teilnehmer vor 8100 Zuschauern erzielten Kerstin Garefrekes (3), Birgit Prinz (2), Inka Grings (2) und Alexandra Pop. dpa

BIATHLON

Neuner fehlt beim Weltcup-Auftakt

Ohne Magdalena Neuner werden die deutschen Biathleten beim Weltcup-Auftakt starten. „Sie ist in den letzten drei Tagen unseres Trainingslehrgangs wegen eines leichten Infekts ausgefallen“, sagte Chef-Bundestrainer Uwe Müssiggang. „Ich gehe davon aus, dass sie den Auftakt-Weltcup in Schweden auslässt.“ dpa

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar