NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Unions Torwart Höttecke fällt aus

Torhüter Marcel Höttecke wird dem Zweitligisten 1. FC Union rund drei Wochen lang fehlen. Der 23-Jährige zog sich im Spiel in Ingolstadt einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. Höttecke hatte erst vor wenigen Wochen Jan Glinker im Tor verdrängt. Tsp

Magath sortiert drei Profis aus

Trainer Felix Magath vom Bundesligisten FC Schalke 04 hat drei Profis bis zur Winterpause aussortiert. Neben Jermaine Jones wurden auch Hans Sarpei und Alexander Baumjohann in die Regionalliga-Elf des FC Schalke abkommandiert. „Bei Jermaine Jones hat mir seine Spielauffassung nicht gefallen, bei den anderen beiden Spielern die Trainingsauffassung“, sagte Magath. dpa

FC Bayern meldet Rekordumsatz

Der FC Bayern München hat bei seiner Jahreshauptversammlung einen Rekordumsatz von 350,2 Millionen Euro vermeldet. Im Geschäftsjahr 2009/10 betrug der Gewinn 2,9 Millionen Euro. „Wir sind eine der größten und werthaltigsten Marken“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. dpa

Adler verletzt, Marica gesperrt

Bayer Leverkusens bangt vor dem Europa-League-Spiel bei Rosenborg Trondheim an diesem Mittwoch (21.05 Uhr) um den Einsatz von René Adler. Der Torwart erlitt einen Hexenschuss. Der VfB Stuttgart muss bei Young Boys Bern (19 Uhr) auf Ciprian Marica verzichten. Die Uefa sperrte ihn nach seiner Roten Karte gegen Getafe für ein Spiel. dpa

MOTORSPORT

Daimler-Chef stützt Schumacher

Nach der ernüchternden Comeback-Saison von Michael Schumacher hat Daimler-Chef Dieter Zetsche den Formel-1- Rekordweltmeister in Schutz genommen. „Er hat uns nicht enttäuscht“, sagte Zetsche, der den „weniger wettbewerbsfähigen“ Silberpfeil für Platz neun Schumachers verantwortlich machte. dpa

TENNIS

Gericht lässt DTB-Klage nicht zu

Der Deutsche Tennis-Bund (DTB) ist beim Obersten Gerichtshof der USA in letzter Instanz mit dem Versuch gescheitert, juristisch gegen die Herabstufung der German Open vorzugehen. Das Gericht ließ die Klage nicht zu. dpa

BASKETBALL

Göttingen-Besiktas wird wiederholt

Das Eurocup-Spiel zwischen BG Göttingen und Besiktas Istanbul (85:83) vom vergangenen Dienstag wird wiederholt. Die Zeitnahme hatte in der Schlussphase versagt, Besiktas legte Protest ein. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar