NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BIATHLON

Henkel läuft auf Rang neun

Ohne die erkrankte Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner haben die deutschen Biathletinnen beim Saisonstart in Östersund einen Podestplatz klar verpasst. Andrea Henkel kam über 15 Kilometer als beste Starterin des Deutschen Skiverbandes auf den neunten Rang. Es gewann die 37 Jahre alte Lokalmatadorin Anna Carin Olofsson-Zidek. dpa

SKISPRINGEN

Neumayer fliegt auf Platz acht

Michael Neumayer kam beim zweiten Weltcup dieses Winters in Kuopio auf Rang acht und sorgte nach dem desaströsen Auftakt am Wochenende für die erste deutsche Top-Ten-Platzierung. Er lag allerdings insgesamt 26 Zähler hinter dem Finnen Ville Larinto, der erstmals ein Weltcup-Springen gewann. dpa

MOTORSPORT

Maldonado statt Hülkenberg

Nico Hülkenbergs Nachfolger beim Formel-1-Team Williams heißt Pastor Maldonado. Der Rennstall gab wie erwartet die Verpflichtung des Venezolaners bekannt. Zuvor war Hülkenbergs Vertrag trotz einer guten Debütsaison nicht verlängert worden. Maldonado bringt angeblich mehrere Millionen Euro Sponsorengeld mit zum klammen Williams-Team. dpa

RADSPORT

Ex-Weltmeister Astarloa gesperrt

Der spanische Verband hat den früheren Weltmeister Igor Astarloa wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Richtlinien für zwei Jahre gesperrt. Wie der Weltverband UCI bekannt gab, haben Unregelmäßigkeiten in seinem Biologischem Pass zu der Entscheidung geführt. Die Sperre trifft den Spanier kaum, denn er hatte seine Karriere vor einem Jahr beendet. Allerdings wurde der 34-Jährige auch zu einer Strafe von 35 000 Euro verurteilt.dpa

BOXEN

Holyfield kehrt in den Ring zurück

Der frühere Weltmeister Evander Holyfield steigt wieder in den Ring. Der mittlerweile 48 Jahre alte Schwergewichtler aus den USA will am 4. März 2011 gegen den auch schon 45 Jahre alten Dänen Brian Nielsen in Kopenhagen boxen. Holyfield kämpfte zuletzt am 10. April 2010 gegen den Südafrikaner Francois Botha. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben