NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

SCHWIMMEN

Deutsche verpassen Medaillen

Die deutschen Schwimmer warten bei der Kurzbahn-WM in Dubai weiter auf die erste Medaille. Die 4 x 200-Meter-Freistil-Staffel der Männer schwamm am Donnerstag zwar neuen Deutschen Rekord (6:54,12 Minuten), kam aber beim Weltrekord-Sieg der Russen nur auf Platz vier. Einen achtbaren fünften Platz belegte Dorothea Brandt über 50 Meter Brust. Die deutsche Delegation kritisierte, dass der Weltverband (Fina) in Dubai aus „logistischen Gründen“ auf Blut-Dopingtests verzichtet. dpa

BIATHLON

Deutsche weiter ohne Podestplatz

Die Deutschen laufen ihrer Form in diesem Winter noch hinterher. Im slowenischen Pokljuka kam Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner am Donnerstag im Einzelrennen nach vier Schießfehlern als beste Deutsche lediglich auf Rang acht. Den Sieg über 15 Kilometer sicherte sich die Norwegerin Tora Berger. Beim Einzelrennen der Männer über 20 Kilometer belegte Andreas Birnbacher als bester Deutscher Rang elf. Es siegte der Österreicher Daniel Mesotitsch. dpa

SKI ALPIN

Garmisch will Besitzer enteignen

Garmisch-Partenkirchen will einen Grundbesitzer für die in zwei Monaten beginnende Ski-WM 2011 zwangsenteignen. Die Gemeinde, in der es auch wegen der Olympiabewerbung 2018 Streit um Grundstücke gibt, benötige das rund 20 mal 40 Meter große Areal im Zielbereich der Abfahrtsstrecke. Sie könne sonst die Sicherheit nicht gewährleisten, wurde der Schritt begründet. dpa

HANDBALL

Laen bleibt bei den Füchsen

Bundesligist Füchse Berlin hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kapitän Torsten Laen bis 2013 verlängert. Der 31-Jährige hatte auch eine Rückkehr nach Dänemark erwogen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben