NACHRICHTEN  :  NACHRICHTEN 

EISKUNSTLAUF

EM-Titel für Sawtschenko/Szolkowy

Die Doppel-Weltmeister Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben zum vierten Mal bei einer EM triumphiert. Trotz einiger Makel in der Kür zum „Rosaroten Panther“ holten sich die Chemnitzer am Donnerstag in Bern den Titel. Maylin Hausch und Daniel Wende (Oberstdorf/Essen) beendeten den Wettbewerb als Sechste. dpa

SKI ALPIN

Erneut schwerer Sturz

Eine Woche nach dem Unglück des Österreichers Hans Grugger in Kitzbühel hat ein schwerer Sturz das Training zur Weltcup-Abfahrt von Chamonix überschattet. Gruggers Landsmann Mario Scheiber brach sich das rechte Schlüsselbein und zog sich zudem einen Nasenbeinbruch sowie eine Nasen-Nebenhöhlenfraktur zu. „Er war zuerst bewusstlos, dann aber ansprechbar und orientiert. Sein Zustand ist stabil“, sagte Teamarzt Gruber. dpa

FUSSBALL

Gladbach holt Michael Fink

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Michael Fink von Besiktas Istanbul ausgeliehen. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb beim Tabellenletzten einen Vertrag bis Juni 2011.dpa

Ribéry fällt länger aus

Bayern München muss länger als erwartet ohne Franck Ribéry auskommen. Auch in dieser Woche muss der Franzose nach einer Bänderzerrung im linken Knie mit dem Training aussetzen. Wann Ribéry in den Trainings- und Spielbetrieb zurückkehren kann, ist noch offen. dpa

MOTORSPORT

Vettel wohl auch 2012 bei Red Bull

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird wohl auch 2012 für Red Bull fahren. Laut dem firmeneigenen Magazin „Speedweek“ gibt es in Vettels am Saisonende auslaufenden Vertrag eine Klausel, wonach der 23-Jährige ein weiteres Jahr an den Rennstall gebunden ist, wenn er in der kommenden Saison mindestens Dritter wird. „Es gibt eine Option, die auf Resultate bezogen ist“, bestätigte Red-Bull-Berater Helmut Marko. Tsp

EISHOCKEY

Eisbären wieder mit Regehr

Die Eisbären Berlin können beim heutigen Auswärtsspiel gegen die Iserlohn Roosters (19.30 Uhr) wieder auf Richie Regehr zurückgreifen. Regehr hatte auf Grund einer Innenbandverletzung im Knie knapp sechs Wochen pausiert. „Er brennt darauf zu spielen“, sagte Trainer Don Jackson. Dem Coach stehen hingegen mit Sven Felski (Sperre), Mads Christensen (Naseneinriss) und Jeff Friesen (Gehirnerschütterung) drei Spieler nicht zur Verfügung. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben