NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BOBSPORT

Machata auf Gold-Kurs

Manuel Machata vom SC Potsdam liegt zur Halbzeit der Viererbob-Weltmeisterschaft in Königssee auf Goldkurs. Nach zwei von vier Läufen hat der gebürtige Berchtesgadener, der im ersten Durchgang in 48,65 Sekunden Bahnrekord fuhr, 22 Hundertstelsekunden Vorsprung vor Teamkollege Karl Angerer aus Königssee. dpa

SKI ALPIN

Riesch fährt auf Rang drei

Einen Tag nach ihrem Sieg in der Super-Kombination ist Maria Riesch beim Weltcup in Are erneut auf das Podest gefahren. Als Dritte der Abfahrt fehlten ihr nur 21 Hundertstelsekunden auf die Siegerin Lindsey Vonn. dpa

LEICHTATHLETIK

Kugelstoßer Storl bezwingt Bartels

David Storl hat bei den deutschen Hallenmeisterschaften überraschend Ralf Bartels gestürzt. Der 20 Jahre alte Kugelstoßer besiegte den Routinier in Leipzig zum ersten Mal und holte sich mit 20,70 Meter seinen ersten nationalen Titel. dpa

EISHOCKEY

NHL: Sturm und Sulzer wechseln

Marco Sturm und Alexander Sulzer wechseln innerhalb der NHL ihre Arbeitgeber. Sturm, bisher bei den Los Angeles Kings unter Vertrag, wird künftig für die Washington Capitals spielen. Sulzer wurde von den Nashville Predators zu den Florida Panthers transferiert. dpa

WASSERSPRINGEN

DM: Klein siegt vor Hausding

Sascha Klein verteidigte bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Berlin souverän seinen Titel von der Zehn-Meter-Plattform. Klein lag mit 567,50 Punkten klar vor Patrick Hausding, der mit 486,80 Punkten Zweiter wurde. Bei den Frauen siegte Uschi Freitag vom Drei-Meter-Brett. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar