NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Fifa schließt Bosnien aus

Bosnien-Herzegowina ist vorerst vom Weltfußball ausgeschlossen worden. Die Generalversammlung des nationalen Verbandes habe Statuten von Fifa und Uefa nicht verabschiedet, begründeten der Weltverband (Fifa) und die Europäische Fußball-Union (Uefa) am Freitag ihren Schritt. Der Vielvölkerstaat Bosnien-Herzegowina lehnt einen einzigen Präsidenten als Verbandsboss ab. Derzeit stehen der Organisation drei Chefs vor. dpa

8000 Euro Strafe für Ballack

Michael Ballack ist für seine Schmähgesänge gegen den 1. FC Köln vom DFB-Sportgericht mit einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro belegt worden. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Ballack war nach dem Bundesligaspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Schalke 04 am 20. März auf den Zaun vor dem Leverkusener Fanblock gestiegen und hatte zweimal über ein Megafon „Scheiß 1. FC Köln!“ gerufen. dpa

MOTORSPORT

DTM-Finale in Hockenheim

Das Saisonfinale des Deutschen Tourenwagen Masters findet in diesem Jahr nicht wie geplant in Schanghai statt. Das für Anfang November vorgesehene Rennen in der chinesischen Metropole ist gestrichen worden. Der letzte Lauf findet am 23. Oktober auf dem Hockenheimring statt. dpa

EISHOCKEY

Ehrhoff mit Vancouver vorn

Die Vancouver Canucks sind auch dank eines Tores von Nationalspieler Christian Ehrhoff erstmals Vorrundenmeister in der Nordamerika-Liga NHL. Vancouver gewann am Donnerstagabend (Ortszeit) daheim mit 3:1 gegen die Los Angeles Kings. Der West-Spitzenreiter, der mittlerweile die Vereins-Rekordzahl von 113 Punkten gesammelt hat, ist nicht mehr einzuholen. dpa

Nationalteam schlägt Österreich

Die deutsche Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel gegen Österreich binnen 24 Stunden gewonnen. Sie setzte sich mit 4:2 (2:1, 2:1, 0:0) durch. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar