NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Augsburg lässt zwei Punkte liegen

Der FC Augsburg hat auf dem Weg in die Erste Bundesliga den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Im bayerischen Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth kam die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay nicht über ein 0:0 hinaus. Für die Augsburger war es ein schwacher Trost, dass sie den Abstand auf Spitzenreiter Hertha BSC auf einen Punkt verkürzten. Hertha tritt am Montag im Spitzenspiel beim Tabellendritten VfL Bochum an.dpa

Aus für Stevens und Beiersdorfer

Der österreichische Meister Red Bull Salzburg hat sich von seinem Trainer Huub Stevens und Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer getrennt. Neuer Chefcoach wird der bisherige Techniktrainer Ricardo Moniz, der im Sommer vom Hamburger SV gekommen war. Als Assistent wird ihm der ehemalige Bundesliga-Profi Niko Kovac zur Seite stehen. dpa

Punktabzug für Ahlen

Dem vom Abstieg bedrohten Drittligisten Rot Weiss Ahlen werden zum Ende der laufenden Spielzeit drei Punkte abgezogen. Wie der DFB mitteilte, wurden damit „Verstöße im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens“ geahndet. Ahlen akzeptierte die Strafe. dpa

Saison-Aus für Gerrard

Der FC Liverpool muss im Schlussspurt um einen Europapokalplatz auf Steven Gerrard verzichten. Der Kapitän fällt wegen Leistenbeschwerden bis Ende der Saison aus. Gerrard hatte sich bereits Anfang März einer Leisten-Operation unterzogen. Vergangene Woche erlitt er einen Rückfall. dpa

GOLF

Kaymer in Augusta vor dem Aus

Der Weltranglisten-Erste, Martin Kaymer, droht auch im vierten Anlauf beim Masters der in Augusta/Georgia den Cut zu verpassen. Kaymer spielte am Donnerstag (Ortszeit) auf dem Par 72-Kurs mit 78 Schlägen seine bislang schlechteste Runde im Augusta National Golfclub. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben