NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

TENNIS

Deutschland unterliegt 1:4

Philipp Petzschner hat im Viertelfinale des Davis-Cups gegen Frankreich den einzigen deutschen Punkt geholt. Der 27-Jährige bezwang in Stuttgart im unbedeutenden dritten Einzel Michael Llodra 6:3, 6:4 und verkürzte damit auf 1:3. Philipp Kohlschreiber unterlag abschließend Jo-Wilfried Tsonga 6:7 (3:7), 6:7 (5:7). dpa

TRIATHLON

Raelert mit Weltbestzeit in Roth

Andreas Raelert hat die Challenge Roth über die Ironman-Distanz in der Weltbestzeit von 7:41:36 Stunden gewonnen. Damit unterbot der 34-Jährige die Marke von Marino Vanhoenacker (7:45:58), die der Belgier vor einer Woche aufgestellt hatte. Der Wettbewerb am Sonntag wurde von einem Todesfall überschattet. Ein 36 Jahre alter Staffelstarter verlor beim Schwimmen das Bewusstsein. dpa

SCHWIMMEN

Schulte holt vier EM-Titel

Das deutsche Team hat bei den Behinderten-Europameisterschaften in Berlin mit insgesamt 34 Medaillen überzeugt. Die 29 Jahre alte blinde Daniela Schulte gewann bei sieben Starts vier Titel. Zudem holte die Athletin vom Berliner Schwimmteam/PSC drei weitere Medaillen. Vom hohen Niveau der EM zeugten 30 Welt- und 58 Europarekorde. dpa

RUDERN

Achter setzt Siegesserie fort

Der Deutschland-Achter hat die Generalprobe für die WM mit Bravour bestanden. Sieben Wochen vor den Titelkämpfen in Bled gelang dem seit Peking 2008 ungeschlagenen Boot im Weltcup-Finale auf dem Luzerner Rotsee der 27. Erfolg im 27. Rennen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar