NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BASKETBALL

Deutsche wollen EM in vier Ländern

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) hat überraschend seine gemeinsame Bewerbung mit Frankreich für die EM 2015 auf zwei weitere Länder ausgeweitet. So sollen die Spiele jeweils einer Vorrundengruppe in Italien (Mailand) und Kroatien (Zagreb) ausgetragen werden. Damit seien die Vorrunden besser zu vermarkten, sagte ein DBB-Sprecher nach Einreichung der Unterlagen. dpa

FUSSBALL

Italiens Profis drohen mit Streik

Die Spieler-Gewerkschaft der Serie-A (AIC) droht im Streit um den neuen Lizenzspielervertrag erneut mit einem Streik der Profis. „Der Vertrag muss unterzeichnet werden, und zwar vor dem Saisonstart“, sagte AIC-Präsident Damiano Tommasi. Ansonsten würden die Spieler Ende August nicht auflaufen. dpa

Glasgow und Kiew scheitern in Quali

Der schottische Meister Glasgow Rangers und der ukrainische Vize-Champion Dynamo Kiew sind in der dritten Runde der Champions-League-Qualifikation gescheitert. Kiew schied nach einem 1:2 gegen Rubin Kasan (Hinspiel 0:2) aus, die Rangers nach einem 1:1 (Hinspiel 0:1) bei Malmö FF. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben