NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FORMEL 1

Schumacher fährt „definitiv“ 2012

Rekordweltmeister Michael Schumacher wird nicht vorzeitig zurücktreten und zumindest bis Ende 2012 für Mercedes in der Formel 1 fahren. „Ich bin nächstes Jahr noch dabei. Definitiv. Danach schauen wir mal, wie sich die Dinge entwickeln und ob ich noch Spaß und Energie habe“, sagte der 42-Jährige. Mercedes stellte sich trotz ausbleibender Erfolge klar hinter das Engagement in der Formel 1. „Wir brauchen etwas länger, um an die Spitze zu kommen, aber die Zeit ist notwendig. Wir vom Vorstand geben die Zeit“, sagte Entwicklungschef Thomas Weber. dapd

DOPING

Landis klagt Contadors Trainer an

Der frühere Radprofi Floyd Landis hat den dreimaligen Tour-Sieger Alberto Contador mit erneuten Doping-Anschuldigungen angegriffen. Landis behauptete gegenüber der „ARD-Sportschau“, Contadors Trainer Pepe Marti sei ein „Drogendealer. Ich fuhr oft zu ihm, um Wachstumshormon, Epo und andere Doping-Mittel zu kaufen“, sagte Landis. Contadors Sprecher erklärte, was Landis sage, sei „nicht wahr“. dapd

Radprofi Clinger lebenslang gesperrt

US-Radprofi David Clinger ist nach dem zweiten Doping-Vergehen von der amerikanischen Anti-Doping-Behörde Usada lebenslang gesperrt worden. Der frühere Fahrer der Skandal-Mannschaft Festina, der auch für die im Mittelpunkt der Ermittlungen gegen Lance Armstrong stehenden Equipe US Postal fuhr, ist positiv auf Clenbuterol getestet worden. Noch vor Ablauf seiner ersten Sperre war Clinger erneut aufgefallen. dpa

TRIATHLON

Böcherer wird Europameister

Der Freiburger Profi Andreas Böcherer hat sich am Sonntag in Wiesbaden den Ironman-EM-Titel über die Halbdistanz gesichert. In Abwesenheit des verletzten Doppel-Weltmeisters Michael Raelert aus Rostock feierte der 28-jährige Böcherer nach 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen in 4:08:36 Stunden einen überlegenen Sieg. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben