NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Hertha: Neumann leicht verletzt

Herthas U21-Nationalspieler Sebastian Neumann erlitt beim 1:0 gegen Weißrussland eine Mittelfußprellung. Der Einsatz des Verteidigers am Samstag beim Bundesligaspiel der Berliner in Dortmund ist ungewiss. Spielen können wird dagegen Pierre-Michel Lasogga, der im Spiel gegen die Weißrussen einen gegnerischen Fuß ans Kinn bekam. cv

Hleb erst ab Oktober einsatzbereit

Wolfsburgs Trainer Felix Magath kann den vom FC Barcelona ausgeliehenen Alexander Hleb erst im Oktober in der Bundesliga einsetzen. „Ich denke, dass ich in zwei Wochen in das Mannschaftstraining einsteigen kann“, sagte der Weißrusse, der im Juni am Meniskus operiert wurde, bei seiner Vorstellung in Wolfsburg. dapd

Österreich: Constantini muss gehen

Der Vertrag von Dietmar Constantini als Trainer der österreichischen Nationalmannschaft wird nicht verlängert. Die Zusammenarbeit endet damit am 31. Dezember. Das gab der Österreichische Fußball-Bund bekannt, nachdem die Nationalmannschaft durch ein 0:0 gegen die Türkei die EM-Teilnahme verpasst hatte. Christoph Daum, Franco Foda und Marco Pezzaiuoli werden als Nachfolger Constantinis gehandelt.dapd

DFB mit 1,7 Millionen Euro Gewinn

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Jahr 2010 einen Gewinn von 1,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Dies gab Schatzmeister Horst R. Schmidt auf der Finanz-Pressekonferenz des Verbandes bekannt. Die Rücklagen des DFB betragen mehr als 100 Millionen Euro.dpa

Fan stirbt nach Ausschreitungen

Vor dem EM-Qualifikationsspiel zwischen England und Wales ist am Dienstagabend ein walisischer Fan tödlich verletzt worden. Der 44-Jährige starb an einem Herzstillstand, nachdem er vor dem Wembley-Stadion schwere Kopfverletzungen erlitten hatte. dpa

KANURENNSPORT

Fanny Fischer beendet Karriere

Olympiasiegerin Fanny Fischer hat das Ende ihrer Karriere verkündet. „Das Kribbeln ist nicht stark genug, um nochmals ins Boot zu steigen und London in Angriff zu nehmen“, sagte die 25 Jahre alte Potsdamerin. Fischer hatte 2008 bei den Spielen in Peking Gold gewonnen.dpa

SCHWIMMEN

EM: Lurz siegt über zehn Kilometer

Rekord-Weltmeister Thomas Lurz hat den EM-Titel über zehn Kilometer gewonnen. Für den 32 Jahre alten Freiwasser-Schwimmer aus Würzburg war der Erfolg in Eilat die 25. internationale Medaille. Zuvor hatte Nadine Reichert Bronze gewonnen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben