NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

DFB-Pokal ab 2012 nur bei ARD

Vom kommenden Jahr an soll nur noch die ARD den DFB-Pokal im frei empfangbaren Fernsehen zeigen. Das ZDF hat kein Angebot abgegeben. Für das neue Free-TV-Rechtepaket erhält der Deutsche Fußball-Bund rund zehn Prozent weniger als die zuletzt von ARD und ZDF zusammen gezahlten 30 Millionen Euro pro Jahr. Der Bezahlsender Sky soll bis 2015/16 weiter übertragen. dpa

Fifa sperrt vier Funktionäre

Im Bestechungsskandal um den ehemaligen Fifa-Präsidentschaftskandidaten Mohamed bin Hammam hat der Weltverband vier Funktionäre aus der Karibik gesperrt. Wegen „mutmaßlicher Verstöße gegen das Ethikreglement“ erhielten zudem zwei weitere Mitglieder der karibischen Fußballunion (CFU) eine Geldstrafe. Der inzwischen lebenslang gesperrte bin Hammam soll versucht haben, CFU-Funktionäre zu bestechen. dpa

Serbiens Trainer Petrovic tritt zurück

Der serbische Nationaltrainer Vladimir Petrovic ist nach der verpassten Qualifikation für die Europameisterschaft 2012 zurückgetreten. dapd



Lagerbäck trainiert Island

Der Schwede Lars Lagerbäck wird neuer Nationaltrainer in Island. Der 63-Jährige löst Olafur Johannesson ab. dpa

FECHTEN

WM-Niederlage gegen Kanada

Deutschlands Florettfechterinnen Carolin Golubytskyi, Katja Wächter, Anja Schache und Sandra Bingenheim sind bei der WM in Catania mit 36:37 im Achtelfinale gegen Kanada ausgeschieden. Die Säbel-Männer wurden Vierte. Das Quartett mit Nicolas Limbach, Max Hartung, Benedikt Wagner und Björn Hübner unterlag im Halbfinale Russland 33:45 und im Bronzekampf Italien 40:45. dpa

TENNIS

Viertelfinal-Aus für Mayer

Florian Mayer ist beim Masters-Turnier in Schanghai im Viertelfinale einen Tag nach seinem überraschenden Erfolg gegen Rafael Nadal ausgeschieden. Der Bayreuther unterlag dem Spanier Feliciano Lopez deutlich mit 2:6, 4:6. dpa

TISCHTENNIS

Sechs Deutsche im EM-Viertelfinale

Sechs Deutsche kämpfen heute bei der EM in Danzig um Medaillen. Nach Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov qualifizierten sich am Freitagabend auch Bastian Steger und Patrick Baum für das Viertelfinale. Erstmals erreichten damit vier deutsche Männer die Runde der besten Acht. Im Frauen-Einzel benötigen die Deutsche Meisterin Zhenqi Barthel und Irene Ivancan ebenfalls jeweils nur noch einen Sieg für einen Podestplatz. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben