NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Fifa-Funktionär will vor Cas aussagen

Der ehemalige Fifa-Funktionär Amadou Diakite will vor dem internationalen Sportgerichtshof Cas die Aufhebung seiner zweijährigen Sperre erwirken. Diakite war wegen Verstrickungen in den Korruptionsskandal im Zuge der WM-Vergabe 2018 nach Russland und 2022 nach Katar gesperrt worden. dapd

Keine höheren Prämien beim DFB

Die Titelprämie für die deutsche Nationalmannschaft bei der EM 2012 soll sich nach Angaben von Teammanager Oliver Bierhoff an vergangenen Turnieren orientieren. Für einen Triumph bei der WM 2010 und der EM 2008 hätten die Spieler von Bundestrainer Joachim Löw jeweils 250 000 Euro kassieren können. dpa

Gentile wird Libyens Nationaltrainer

Der Italiener Claudio Gentile wird Nationaltrainer in Libyen. „Ich kehre in mein Libyen zurück. Ich habe das Angebot mit Freude angenommen“, sagte er. Zunächst müsse jedoch der gestürzte Diktator Gaddafi festgenommen werden und Ruhe im Land einkehren. Gentile ist in Tripolis geboren. Von 2000 bis 2006 betreute er die italienische U-21-Auswahl. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar