NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Keine IOC-Ermittlung gegen Blatter

Nach dem Rückzug seines Vorgängers Joao Havelange wird das Internationale Olympische Komitee (IOC) nicht gegen Fifa-Präsident Joseph Blatter ermitteln. Die Ethikkommission des IOC sieht keinen Anlass, Ermittlungen gegen den 75 Jahre alten Schweizer einzuleiten.dpa

Wolfsburg bietet für Jiracek

Der VfL Wolfsburg hat ein Angebot für den tschechischen Nationalspieler Petr Jiracek abgegeben. Das bestätigte Jiraceks Verein Viktoria Pilsen. Der Bundesligist soll für den defensiven Mittelfeldspieler 4,5 Millionen Euro geboten haben. dapd

RADSPORT

Winokurow soll Sieg gekauft haben

Alexander Winokurow soll sich einen der größten Siege seiner Karriere erkauft haben. Er habe dem Russen Alexander Kolobnew 100 000 Euro gezahlt, damit dieser ihm beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich 2010 den Sieg überlässt, schreibt das Schweizer Magazin „L’Illustre“. Winokurow bestreitet dies.dapd

TISCHTENNIS

Ovtcharov verliert Finale

Dimitrij Ovtcharov hat das Finale des European Super Cups verloren. Der Titelverteidiger unterlag im Finale des höchstdotierten Turniers der Welt dem früheren dänischen Europameister Michael Maze trotz 2:0-Führung noch 3:4. dapd

EISHOCKEY

Manager Nethery verlässt die DEG

Manager Lance Nethery verlässt die Düsseldorfer EG. Der Kanadier zieht sich spätestens zum 30. April beim Klub aus der Deutschen Eishockey-Liga zurück. Durch den Rückzug soll offenbar der Weg für einen neuen Investor freigemacht werden. Die DEG braucht dringend neue Geldgeber, da der bisherige Hauptsponsor (Metro Group) zum Saisonende aussteigt. sid

SKI ALPIN

Vonn fährt weiter vorneweg

Nach drei ersten Plätzen in Lake Louise hat Lindsey Vonn auch in Beaver Creek ihren Siegeszug fortgesetzt. Beim Super G fuhr die US-Amerikanerin zu ihrem vierten Weltcuperfolg in Serie. Maria Höfl-Riesch wurde 21., Viktoria Rebensburg schied aus. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar