NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Guerrero drohen acht Spiele Sperre

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat eine lange Sperre für den HSV-Profi Paolo Guerrero gefordert. Der 28 Jahre alte Stürmer, der im Ligaspiel gegen den VfB Stuttgart (0:4) Torwart Sven Ulreich brutal von hinten gefoult hatte, soll für acht Spiele vom Ligabetrieb ausgeschlossen werden. Der HSV kündigte bereits an, die mögliche Sperre anfechten zu wollen. dpa

Geldstrafe für Hertha BSC

Da Fans von Hertha BSC unerlaubterweise Pyrotechnik abgebrannt haben, ist der Berliner Bundesligist vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe von 7000 Euro verurteilt worden. Unmittelbar vor Beginn des Bundesligaspiels beim VfB Stuttgart am 11. Februar waren im Berliner Zuschauerblock zahlreiche Bengalische Feuer gezündet worden. dpa

Kölner Fans attackieren Gladbacher

Anhänger des Bundesligisten 1. FC Köln haben am Sonntagabend auf einer Autobahn-Raststätte Fans von Borussia Mönchengladbach angegriffen. Die Polizei Köln ermittelt demnach wegen Sachbeschädigung, Landfriedensbruch, Nötigung und Gefährdung im Straßenverkehr, neun Personen wurden in Gewahrsam aufgenommen, Verletzte gab es keine. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben