NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

City blamiert sich gegen Swansea

Manchester United hat Manchester City an der Spitze der englischen Premier League abgelöst. City blamierte sich mit 0:1 beim Aufsteiger Swansea City. Stadtrivale United dagegen feierte einen 2:0-Sieg im heimischen Old Trafford gegen West Bromwich Albion.dpa

Saison in Ägypten abgesagt

Der ägyptische Verband EFA hat die restlichen Begegnungen der seit der Stadion-Katastrophe von Port Said am 1. Februar ruhenden Liga abgesagt. Damals waren 74 Fans bei Ausschreitungen ums Leben gekommen. Ein Verbandssprecher erklärte, es sei nicht mehr genügend Zeit, die Spiele auszutragen, bevor die Nationalmannschaft des Landes sich auf die Olympischen Spiele in London und die Afrika- Cup-Qualifikation vorbereite.dapd

Maradona will Steuerstreit beenden

Diego Maradona hat angekündigt, seine offenen Steuerfragen in Italien zu klären. „Ich bin kein Steuerhinterzieher, das will ich zeigen“, schrieb der Argentinie in der Neapolitaner Tageszeitung „Il Mattino“. Maradonas Steuerschuld stammt aus seiner Zeit beim SSC Neapel zwischen 1984 und 1991. dapd

SKI ALPIN

Neureuther auf Rang sieben

Felix Neureuther ist trotz einer Magen-Darm-Grippe beim Weltcup-Slalom in Kranjska Gora (Slowenien) auf Rang sieben gefahren. Einen Tag nach Rang 21 im Riesenslalom verbesserte sich der Partenkirchner im zweiten Lauf noch um drei Plätze. Der Sieg ging an den Schweizer Andre Mhyrer. dapd

MODERNER FÜNFKAMPF

Schöneborn gewinnt ersten Weltcup

Lena Schöneborn hat den ersten Weltcup-Wettbewerb der olympischen Saison im Modernen Fünfkampf gewonnen. Die Olympiasiegerin von Peking setzte sich im amerikanischen Charlotte vor der Britin Mhari Spence und der Weißrussin Anastasia Propokenko durch. Trotz vier Abwürfen beim Reiten sicherte sie sich im Schießen und mit einer starken Laufleistung letztlich den Sieg.dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar