NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Fifa-Präsident Blatter unter Druck

Bei einer Europarats-Debatte um das 2001 in Konkurs gegangene Schweizer Marketing-Unternehmen ISMM/ISL ist Fifa-Präsident Joseph Blatter in die Kritik geraten. „Die Führung der Fifa und ihr Präsident haben nicht viel getan, um die Schuldigen zu identifizieren“, sagte der Berichterstatter der Versammlung, François Rochebloine. dpa

Aachen trennt sich von Meijer

Der abstiegsbedrohte Zweitligist Alemannia Aachen beendet nach der Saison die Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Erik Meijer. Die Trennung sei einvernehmlich erfolgt und unabhängig von der künftigen Liga-Zugehörigkeit. Tsp

SEGELN

Lutz/Beucke verlieren vor Gericht

Das Hamburger Landgericht hat den Antrag der 470er-Seglerinnen Tina Lutz und Susann Beucke auf einstweilige Verfügung gegen den Deutschen Segler-Verband abgewiesen. Damit bleiben die Hamburgerinnen Kathrin Kadelbach und Friederike Belcher die einzig zur Nominierung vorgeschlagene 470er-Mannschaft der Frauen. Lutz/Beucke hatten ihren Antrag eingereicht, weil sie sich im Rahmen der nationalen Ausscheidungsserie benachteiligt sahen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben