NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Werder trennt sich von Rosenberg

Der Umbruch bei Werder Bremen setzt sich fort. Der Bundesligist trennt sich zum Saisonende nach fünf Jahren von Stürmer Markus Rosenberg. Der Vertrag mit dem 29 Jahre alten Schweden wird laut Geschäftsführer Klaus Allofs nicht verlängert. Neben Rosenberg erhalten erwartungsgemäß der frühere Nationalspieler Tim Borowski, der Franzose Mikael Silvestre und Nachwuchsstürmer Lennarth Thy keine neuen Verträge bei den Hanseaten. Dagegen kann Trainer Thomas Schaaf weiterhin mit Torwart Christian Vander planen. Er soll nach dem Wechsel von Tim Wiese zur TSG Hoffenheim mit Sebastian Mielitz in Bremen bleiben.dpa

Gebhart von Stuttgart nach Nürnberg

Khalid Boulahrouz und Timo Gebhart verlassen zum Saisonende den Bundesligisten VfB Stuttgart. Für Gebhart erhält der Klub angeblich eine Million Euro Ablöse vom 1. FC Nürnberg, Boulahrouz’ Vertrag läuft aus. dpa

Tuchel verlängert in Mainz bis 2015

Mainz 05 verlängert den Trainervertrag von Thomas Tuchel vorzeitig bis 2015. „Er ist der wichtigste Mosaikstein in unserer Planung“, sagte Manager Christian Heidel. Auch Heinz Müller (bis 2014), Bo Svensson und Radoslav Zabavnik (jeweils bis 2013) bleiben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben