NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: dapd

FUSSBALL

Stanislawski neuer Trainer in Köln

Holger Stanislawski wird neuer Trainer des 1. FC Köln und peilt den sofortigen Wiederaufstieg mit dem Traditionsverein an. André Trulsen und Klaus-Peter Nemet werden die Assistenten des 42-Jährigen. Stanislawski sagte bei seiner Vorstellung: „Ich freue mich auf die Aufgabe, auch wenn sie nicht einfach wird.“ Seine persönliche Herausforderung ist es, „eine Mannschaft mit Charakter und der richtigen Einstellung zu formen“. dpa

Xhaka von Basel nach Gladbach

Granit Xhaka wechselt zur neuen Saison für 8,5 Millionen vom Schweizer Meister FC Basel zu Borussia Mönchengladbach. Der 19-Jährige soll einen Vierjahresvertrag erhalten. dapd

Hubnik für Tschechien nominiert

Tschechiens Nationaltrainer Michal Bilek hat fünf Bundesliga-Profis in den vorläufigen Kader für die EM berufen. Unter ihnen ist Verteidiger Roman Hubnik von Hertha BSC. dpa

Spanien: Villarreal steigt ab

Der ehemalige Champions-League-Halbfinalist FC Villarreal ist auf dramatische Weise aus der spanischen Primera Division abgestiegen. Die Mannschaft aus der Region Valencia verlor am letzten Spieltag durch ein spätes Tor von Radamel Falcao 0:1 gegen Atletico Madrid. Weil die direkten Konkurrenten gewannen, muss Villarreal in der kommenden Saison in der Segunda Division antreten. Tsp

Regensburg geht hoch

Außenseiter Jahn Regensburg hat die große Überraschung geschafft und den Karlsruher SC aus der Zweiten Liga verdrängt. Der Drittliga-Dritte erreichte am Montagabend im zweiten Relegationsspiel ein 2:2 (1:1) im Wildparkstadion. Die Regensburger setzten sich nach dem 1:1 im Hinspiel aufgrund der mehr erzielten Auswärtstore durch. dpa

Babelsberg entlässt Demuth

Drittligist SV Babelsberg 03 hat Trainer Dietmar Demuth entlassen, der bis 2013 einen gültigen Vertrag hatte. Über die Gründe der Entscheidung ist bislang noch nichts bekannt. Offenbar ist die Entscheidung vereinsintern höchst umstritten. Zwei Mitglieder des Vorstands haben wegen der Entlassung des Trainers aus Protest ihren Posten abgegeben. Demuth, seit 2007 im Amt, hatte erst vor wenigen Wochen mit der Mannschaft den Klassenerhalt in der Dritten Liga geschafft. Sein Nachfolger soll heute präsentiert werden. axf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben