NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Magath verlängert vorzeitig

Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Trainer und Manager Felix Magath vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der neue Kontrakt ist bis zum 30. Juni 2015 datiert. dpa

Däne Sörensen verpasst die EM

Dänemarks Nationaltrainer Morten Olsen muss bei der EM auf Stammtorwart Thomas Sörensen verzichten. Der 35- Jährige von Stoke City hatte sich im Testspiel gegen Brasilien in Hamburg (1:3) am Rücken verletzt. Für Sörensen wird Kasper Schmeichel (Leicester City), Sohn des ehemaligen Nationalkeepers Peter Schmeichel, nachrücken.dapd

Barcelona Testspielgegner vom HSV

Bundesligist Hamburger SV wird am 24. Juli zum 125. Vereinsjubiläum den FC Barcelona für ein Testspiel empfangen. Für Barça wird es das erste Spiel unter dem zukünftigen Cheftrainer Tito Vilanova sein. dapd

Fans haften für Feuerwerksstrafen

Vereine können ihre Fans dafür haftbar machen, wenn durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Stadion Strafen fällig werden. Dazu müssen die Klubs die Täterschaft allerdings klar nachweisen, entschied das Karlsruher Landgericht. Der FC Bayern wollte von einem Fan eine Entschädigung von 15 000 Euro eintreiben. Die Richter gaben dem Verein grundsätzlich recht, sprachen den Fan aber frei, weil der Verein dessen Schuld nicht eindeutig nachweisen konnte. dpa

Italien sagt EM-Testspiel ab

Wegen der neuerlichen Erdbeben der Stärke 5,8 in der Emilia Romagna hat der italienische Verband sein für Dienstagabend in Parma geplantes EM-Testspiel gegen Luxemburg abgesagt. dpa

Klarer Testspielsieg für die Ukraine

Kurz vor Beginn der EM hat die Ukraine beim 4:0 (3:0) im Testspiel gegen Estland ein gutes Spiel gezeigt. Die Tore für die Ukraine erzielten Andrej Yarmolenko, Oleg Gussew per Foulelfmeter, Andrej Woronin und Artjom Milewski. dpa

VOLLEYBALL

Fischer verlängert bei den Volleys

Nationalspieler Felix Fischer hat seinen Vertrag beim Deutschen Meister Berlin Volleys um ein weiteres Jahr verlängert. Damit ist das Team des Klubs für die Spielzeit 2012/13 komplett. dpa

BASKETBALL

Miami geht gegen Boston in Führung

LeBron James hat die Miami Heat mit 32 Punkten und 13 Rebounds zum 93:79-Auftaktsieg im Halbfinale der NBA-Play-offs gegen die Boston Celtics geführt. Spiel zwei der Best-of-seven-Serie findet am Mittwoch statt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben