NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BASKETBALL

Deutsche gewinnen in Bulgarien

Die deutsche Männer-Nationalmannschaft hat in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert. Das Team von Bundestrainer Svetislav Pesic setzte sich in Sofia gegen Bulgarien mit 82:70 (41:28) durch. Beste Werfer waren Jan-Hendrik Jagla vom FC Bayern München mit 19 Punkten und der Ulmer Per Günther (16). Alba Berlins Heiko Schaffartzik gelangen zwölf Punkte und zehn Assists. dpa

FUSSBALL

Soros kauft Aktien von Manchester

Der Hedgefondsmanager und Milliardär George Soros ist bei dem seit Kurzem an der New Yorker Börse notierten englischen Rekordmeister Manchester United groß eingestiegen. Soros hat 3,1 Millionen reguläre Aktien gekauft und hält damit fast acht Prozent. dpa

BOXEN

Sturm fordert Stieglitz oder Abraham

WBA-Superchampion Felix Sturm will laut „Bild“-Zeitung für einen Kampf ins Supermittelgewicht aufsteigen und gegen den Gewinner des Duells zwischen WBO-Weltmeister Robert Stieglitz und Arthur Abraham boxen. Stieglitz und Abraham treffen an diesem Samstagabend (22.30 Uhr, live in der ARD) in Berlin aufeinander. dpa

GOLF

Kaymer zittert um den Ryder-Cup

Martin Kaymer muss weiter um einen Startplatz im europäischen Ryder-Cup-Team bangen. Nach dem Sieg des Spaniers Sergio Garcia beim US-PGA-Turnier in Greensboro/North Carolina rutschte der 27-Jährige in der Rangliste auf den zehnten Platz ab. Für den Kontinentalvergleich mit den USA in Medinah/Illinois (28. bis 30. September) qualifizieren sich die ersten zehn Spieler über das Ranking.dpa

TENNIS

Petkovic beim Comeback erfolgreich

Andrea Petkovic hat ein gelungenes Comeback gefeiert. Nach viermonatiger Verletzungspause aufgrund eines doppelten Bänderrisses im Knöchel kam die Darmstädterin im Erstrundenmatch des Turniers in New Haven/Connecticut zu einem hart erkämpften 6:3, 5:7, 7:5-Sieg gegen die ungarische Qualifikantin Timea Babos. dpa

HANDBALL

Mikkel Hansen wechselt nach Paris Welthandballer Mikkel Hansen wechselt zu Paris Saint-Germain. Der 24 Jahre alte dänische Rückraumschütze hat in Paris einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Hansen war seit rund drei Wochen wegen der Pleite seines Arbeitgebers AG Kopenhagen ohne Verein. dpa

FACEBOOK PSG]

0 Kommentare

Neuester Kommentar