NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BOXEN

Punktsieg für Hernandez

Yoan Pablo Hernandez hat seinen WM-Titel des Verbandes IBF im Cruisergewicht verteidigt. Der Wahl-Berliner aus dem Sauerlandstall bezwang in Bamberg Pflichtherausforderer Troy Ross aus Kanada nach zwölf spannenden Runden durch einen schmeichelhaften 3:0-Punktsieg. Für den Exil-Kubaner war es der 27. Sieg im 28. Profikampf. dapd

MOTORSPORT

Kubica in Unfall verwickelt

Der polnische Formel-1-Fahrer ist erneut in einen Rallye-Unfall verwickelt gewesen. Beim Rennen in San Martino di Castrozza kam der 27-Jährige in seinem Subaru von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Nach Auskunft der Organisatoren blieben er und sein Beifahrer Jakub Gerber unverletzt. Damit ist die Veranstaltung für das Duo, das erstmals seit Kubicas schwerem Rallye-Unfall vor 19 Monaten wieder gemeinsam in einem Rennauto saß, vorzeitig beendet. dapd

FUSSBALL

Magdeburg: Fans überfallen Lokal

Rund 50 Anhänger des 1. FC Magdeburg haben sich in Magdeburg vor einer Gaststätte Auseinandersetzungen mit dem Personal geliefert. Bei dem Vorfall am Samstagabend wurden mindestens vier Beteiligte verletzt, wie die Polizei am Sonntag in Magdeburg mitteilte. Die Fans warfen Flaschen und Steine auf das Lokal und feuerten Pyrotechnik ab. Die Polizei ermittelt gegen neun bekannte und rund 30 weitere unbekannte Mitglieder der Fangruppe. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar