NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Vukcevic außer Lebensgefahr

Der schwer verunglückte Profi Boris Vukcevic von der TSG Hoffenheim schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. „Nach Auskunft des Heidelberger Universitätsklinikums hat Vukcevic die akute Phase überstanden und sein Zustand sich weiter stabilisiert“, teilte der Bundesligist am Freitagabend mit.dpa

SCHWIMMEN

Thorpe litt an Depressionen

Der fünfmalige Olympiasieger Ian Thorpe hat einen Großteil seines Lebens an schweren Depressionen gelitten und Selbstmord in Erwägung gezogen. Um mit seinen extremen Stimmungsschwankungen zurechtzukommen, konsumierte er große Mengen an Alkohol. Dies geht aus einem Auszug seiner Ende des Monats erscheinenden Biografie hervor. Der 30-Jährige hatte im vergangenen Jahr nach sechs Jahren Pause ein Comeback gestartet und verpasste die Qualifikation für die Olympischen Spiele in London.dapd

MOTORSPORT

Cortese in Japan von Startplatz drei

WM-Favorit Sandro Cortese ist beim Motorrad-Grand-Prix im japanischen Motegi in die erste Startreihe gefahren. Der KTM-Werksfahrer musste sich in der Moto3-Klasse als Dritter am Samstag allerdings seinem britischen Teamkollegen Danny Kent, der erstmals auf die Pole Position raste, und dem WM-Dritten Maverick Vinales aus Spanien geschlagen geben. In der MotoGP fuhr der Zahlinger Stefan Bradl nach einem frühen Sturz noch auf Startplatz acht. Die Poleposition holte sich WM-Spitzenreiter Jorge Lorenzo aus Spanien.dpa

RADSPORT

Martin gewinnt Peking-Rundfahrt

Tony Martin hat seinen Vorjahreserfolg bei der Peking-Rundfahrt wiederholt. Der Zeitfahr-Weltmeister verteidigte das Rote Trikot des Gesamtführenden auf der letzten Etappe und feierte nach einem verpatzten Saisonbeginn doch noch einen Rundfahrt-Sieg in diesem Jahr.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben