NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Confed-Cup 2013 in sechs Städten

Der Confed-Cup (15. bis 30. Juni 2013) in Brasilien wird in sechs Städten stattfinden. Die Spielorte für die Generalprobe zur WM 2014 sind Brasilia, Rio de Janeiro, Belo Horizonte, Fortaleza, Recife und Salvador. Teilnehmer sind Brasilien, Spanien, Italien, Uruguay sowie Mexiko, Japan und Tahiti. Der letzte Teilnehmer wird im Februar 2013 nach der Afrikameisterschaft feststehen. dpa

Ballack verliert den Führerschein

Der frühere Nationalspieler Michael Ballack soll seinen Führerschein für anderthalb Jahre abgeben. Das entschied ein Gericht in Caceres. Außerdem wurde der 36-Jährige zu einer Geldstrafe von 6700 Euro verurteilt. Ballack war Mitte Oktober nach Polizeiangaben bei einer Radarkontrolle in Spanien mit 211 Stundenkilometern geblitzt worden. Erlaubt waren nur 120 Stundenkilometer. Ballack kann gegen das Urteil Berufung einlegen. AFP

EISSCHNELLLAUF

Heute startet die Saison in Berlin

Am heutigen Freitag startet die neue Saison mit den deutschen Meisterschaften in Berlin. Dabei ist auch Jenny Wolf, die auf ihrer Hausbahn neue Rekorde anstrebt. Die Olympiazweite wird ihre Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi fortsetzen. Ihren 500-Meter-Weltrekord hatte sie erst im zurückliegenden Winter an die Chinesin Yu Jing verloren. Tsp

LEICHTATHLETIK

Olympiazweite gedopt

Die russische Diskus-Weltmeisterin Darja Pischtschalnikowa muss als Doping-Wiederholungstäterin eine lebenslange Sperre fürchten. Wie die russische Antidopingbehörde Rusada gestern bekannt gab, sind bei der 27 Jahre alten Olympiazweiten von London 2012 anabole Steroide nachgewiesen worden. Pischtschalnikowa hatte bereits von Juli 2008 bis April 2011 eine Dopingsperre abgesessen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben