NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Sao Paulo nimmt Breno unter Vertrag

Der FC Sao Paulo hat den in Deutschland in Untersuchungshaft einsitzenden Breno für drei Jahre unter Vertrag genommen. Für den brasilianischen Klub hatte der 23-Jährige bereits vor seinem Wechsel zum FC Bayern München gespielt. Im Sommer war Breno wegen schwerer Brandstiftung in der von ihm angemieteten Villa im Münchner Nobel-Vorort Grünwald zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. dpa

Russ vor Rückkehr nach Frankfurt

Innenverteidiger Marco Russ steht unmittelbar vor einer Rückkehr zu Eintracht Frankfurt. Der 27-Jährige war im Sommer 2011 für rund drei Millionen Euro zum VfL Wolfsburg gewechselt. In dieser Saison hat Russ allerdings noch keine Minute auf dem Platz gestanden. dpa

Aue verpflichtet Pezzoni

Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat Abwehrspieler Kevin Pezzoni verpflichtet. Wie der Verein am Freitag mitteilte, unterschrieb der Innenverteidiger einen Vertrag bis Ende Juni 2014. Pezzoni spielte zuletzt beim 1. FC Köln. Nach Anfeindungen von Anhängern des Vereins wurde sein Vertrag im beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Anschließend trainierte Pezzoni kurzzeitig bei Hertha BSC mit, der Klub entschied sich am Ende aber gegen eine Verpflichtung. dpa

SNOWBOARD

Karstens Dritte in Carezza

Anke Karstens hat beim Parallel-Riesenslalom im italienischen Carezza den dritten Platz erreicht. Die 27-Jährige setzte sich am Freitag im Rennen um den letzten Podestplatz gegen die Schweizerin Stefanie Müller durch. Isabella Laböck wurde beim Sieg der Japanerin Tomoko Takeuchi Sechste. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar