NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Kein Trainerjob für Maradona im Irak

Hakeem Shakir ist neuer Trainer der irakischen Nationalmannschaft. Der 49-Jährige wurde vom Verband seines Landes vom Interimscoach zum Cheftrainer befördert. Damit sind die Spekulationen um ein mögliches Engagement des Argentiniers Diego Maradona im Irak vom Tisch. Der Weltmeister von 1986 war vor Weihnachten von seinem Management als Kandidat für den nach dem Rücktritt des Brasilianers Zico vakanten Posten des Trainers ins Gespräch gebracht worden. dpa

HANDBALL

Heinevetter und Lichtlein zur WM

Bundestrainer Martin Heuberger geht mit Silvio Heinevetter und Carsten Lichtlein als Torhüter-Duo in die Weltmeisterschaft im Januar in Spanien. Beim dreitägigen Lehrgang in Steinbach entschied sich Heuberger damit in der letzten noch offenen Personalfrage gegen Martin Ziemer. Er steht auf Abruf bereit. „Die Entscheidung zwischen Carsten und Martin habe ich zugunsten der langjährigen Erfahrung getroffen“, sagte Heuberger. Die WM-Vorrunde beginnt für das deutsche Team am 12. Januar gegen Brasilien. dpa

SKI NORDISCH

Herrmann weiter Vierte

Langläuferin Denise Herrmann hat ihren guten vierten Platz bei der Tour de Ski aus dem Prolog behauptet. Die Oberwiesenthalerin kam auf der zweiten Etappe im Verfolgungsrennen über neun Kilometer im klassischen Stil mit 48,5 Sekunden Rückstand auf Justyna Kowalczyk aus Polen ins Ziel. Die Titelverteidigerin feierte am Sonntag in Oberhof ihren insgesamt zwölften Tagessieg bei der Tour und verdrängte Prolog-Siegerin Kikkan Randall aus den USA von der Spitze. Bei den Männern geht der Russe Maxim Wylegschanin geht als Führender in die weiteren Etappen. dpa

TENNIS

Tatjana Malek ersetzt Petkovic

Die verletzte Andrea Petkovic wird beim Hopman Cup von Tatjana Malek ersetzt. Die Weltranglisten-112. soll mit Thomas Haas die verbleibenden Partien gegen Italien und Serbien bestreiten. Zunächst hatte es geheißen, dass keine deutsche Spielerin so kurzfristig verfügbar sei und deshalb die 16 Jahre alte Kroatin Donna Vekic einspringen werde. Malek reist nun von Miami nach Australien und soll für das Match am Mittwoch gegen Italien einsatzbereit sein. Petkovic hatte sich in ihrem Einzel gegen die Australierin Ashleigh Barty einen Meniskusriss zugezogen. Sie wird auch für die Australian Open ausfallen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar