NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

RADSPORT

Dopingvorwurf auch gegen Indurain

Miguel Indurain wird als nächster Seriensieger der Tour de France mit Doping in Verbindung gebracht. Das niederländische Fernsehen berichtete auf seiner Internetseite, der für die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada arbeitende Wissenschaftler Sandro Donati habe Beweise, dass Indurains Team Banesto mit dem umstrittenen Mediziner Francesco Conconi zusammengearbeitet hat. Nach der Verurteilung des geständigen Dopers Lance Armstrong gilt der 48-jährige Indurain mit seinen Siegen von 1991 bis 1995 als der erfolgreichste Tourstarter. dpa

FUSSBALL

Real nach 3:1 bei Barça im Finale

Durch einen 3:1 (1:0)-Auswärtssieg beim FC Barcelona hat Real Madrid im spanischen Pokal das Finale erreicht. Cristiano Ronaldo erzielte die beiden ersten Treffer für Real, Raphael Varane machte in der 68. Minute alles klar. Jordi Alba traf kurz vor Schluss für Barcelona. Das Hinspiel in Madrid endete 1:1. Im Finale trifft Real auf den Sieger des Duells FC Sevilla gegen Atletico Madrid. Tsp

Ukraine will Spiele der EM 2020

Nach ihrer Rolle als Co-Gastgeber der Europameisterschaft im vergangenen Sommer hat sich die Ukraine nun auch um Spiele des erstmals europaweit ausgetragenen Turniers 2020 beworben. Das Land verfüge über frische Erfahrungen sowie über eine perfekte und neue Infrastruktur dafür, teilte der ukrainische Verband mit. dpa

RINGEN

Leipold erhält Bundesverdienstkreuz

Der ehemalige Weltklasse-Athlet und Freistil-Bundestrainer Alexander Leipold ist mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt worden. Ausschlagend waren nicht nur die sportlichen Erfolge, sondern vor allem Leipolds Engagement im sozialen Bereich. Unter anderen ist der 43-Jährige Botschafter für die Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Er hatte selbst drei Schlaganfälle und kämpfte sich zurück. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar