NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

SKI ALPIN

Shiffrin holt Slalom-Weltcup

Weltmeisterin Mikaela Shiffrin hat die kleine Kristallkugel im Slalom gewonnen. Die Amerikanerin fuhr beim Weltcup-Finale in Lenzerheide mit ihrem Sieg auch Platz eins in der Disziplin-Wertung ein. Drei Tage nach ihrem 18. Geburtstag holte sich Shiffrin mit Laufbestzeit im zweiten Durchgang den Tageserfolg vor Bernadette Schild aus Österreich und der Slowenin Tina Maze. dpa

BIATHLON

Birnbacher zielt auf falsche Scheibe

Routinier Andreas Birnbacher ist beim letzten Verfolgungsrennen der Saison ein bitteres Malheur passiert. Der 31-Jährige zielte in Chanty-Mansijsk beim dritten Schießen auf die falschen Scheiben und musste fünf Strafrunden drehen. Beim Überraschungssieg des Österreichers Christoph Sumann vergab Birnbacher damit seinen zweiten Podestplatz beim Weltcup-Finale. Er landete auf Platz 19. dpa

TENNIS

Kerber scheitert im Halbfinale

Angelique Kerber hat wie im Vorjahr das Finale beim Hartplatzturnier in Indian Wells verpasst. Die 25-jährige Kielerin unterlag in einem packenden Halbfinale der Dänin Caroline Wozniacki nach 2:32 Stunden mit 6:2, 4:6, 5:7. Dabei hatte Kerber nach gewonnenem ersten Satz im zweiten Durchgang bereits mit 2:0 geführt. Wozniacki trifft im Finale auf die Russin Maria Scharapowa. dpa

WASSERBALL

Spandau bleibt ungeschlagen

Rekordmeister Wasserfreunde Spandau 04 hat die Hauptrunde der Deutschen Wasserball-Liga ungeschlagen beendet. Am 14. Spieltag gewann der Spitzenreiter in Krefeld bei Bayer 08 Uerdingen mit 8:4 und hat damit 27:1 Zähler auf dem Konto. Die Überlegenheit des 32-maligen Meisters dokumentiert auch das Torverhältnis von 209:72 Treffern. Die Playoffs beginnen Ende April. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben