NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Paris St. Germain scheitert im Pokal

Eine Woche nach dem Champions-League-Aus gegen den FC Barcelona ist Paris St. Germain auch im französischen Pokal gescheitert. Das Team um Topstürmer Zlatan Ibrahimovic unterlag am Mittwoch beim Außenseiter und Tabellen-16. der Liga, FC Évian Gaillard, im Viertelfinale im Elfmeterschießen mit 1:4 (1:1,1:1). Ibrahimovic und Thiago Silva scheiterten mit ihren Versuchen.dpa

Diego bleibt beim VfL Wolfsburg

Mittelfeldstar Diego spielt auch in der kommenden Saison beim Bundesligisten VfL Wolfsburg. „Das ist jetzt die Bestätigung für ihn, dass wir nie geplant haben, ihn am Ende der Saison abzugeben“, sagte Manager Klaus Allofs am Donnerstag. Wolfsburg geht damit das Risiko ein, Diego im Sommer 2014 ablösefrei zu verlieren. Dann endet der Vertrag des Spielmachers, der im Sommer 2010 vom damaligen VfL-Manager Dieter Hoeneß für rund 15 Millionen Euro von Juventus Turin verpflichtet worden war. dpa

Schmidtgal verlässt Fürth

Der kasachische Nationalspieler Heinrich Schmidtgal wird Bundesliga-Schlusslicht Greuther Fürth nach Saisonende verlassen. Schmidtgals neuer Verein ist noch nicht bekannt. dpa

HANDBALL

Schwenker-Freispruch rechtskräftig

Der Freispruch für den ehemaligen Manager des THW Kiel, Uwe Schwenker, ist rechtskräftig. „Die Staatsanwaltschaft hat keine erneute Revision eingelegt“, teilte Schwenkers Anwalt Michael Gubitz am Donnerstag mit. Schwenker war in der vergangenen Woche vom Vorwurf der Untreue freigesprochen worden. dpa

LEICHTATHLETIK

Rekord bei der WM in Moskau

Bei der WM vom 10. bis 18. August in Moskau werden so viele Teilnehmer wie nie erwartet. Von den 212 Mitgliedsländern des Weltverbandes IAAF haben 205 Nationen 1409 Männer und 1107 Frauen für die 47 Wettbewerbe im Olympiastadion Luschniki gemeldet. dpa

TURNEN

Scheder greift nach Medaille

Sophie Scheder greift am Samstag im Stufenbarren-Finale der EM nach einer Medaille. Die 16 Jahre alte Chemnitzerin turnte in Moskau ihre Übung in bestechender Ausführung und landete auf Platz drei der Qualifikation. Im Mehrkampf erreichte die erst 15 Jahre alte Cagla Akyol trotz einiger Fehler das Finale. Die türkischstämmige Schülerin aus Heidelberg landete beim Abgang vom Stufenbarren auf dem Hinterteil. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben