NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Freiburg trennt sich von Dufner

Bundesligist SC Freiburg trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportdirektor Dirk Dufner. „Wir haben uns ganz fair getrennt. Ich kann hier ruhigen Gewissens gehen. Jetzt ist Zeit für etwas Neues“, sagte Dufner. Das Verhältnis zwischen ihm und Trainer Christian Streich wurde seit längerer Zeit als angespannt beschrieben. Dufner gilt bei Hannover 96 als Nachfolger von Jörg Schmadtke. 96-Präsident Martin Kind bestätigte Gespräche mit Dufner. dpa

1. FC Köln verpasst wichtigen Sieg

Der 1. FC Köln hat im Aufstiegsrennen der Zweiten Liga wichtige Zähler liegengelassen. Das Team von Trainer Holger Stanislawski kam durch einen Gegentreffer in der Nachspielzeit nur zu einem 1:1 (1:0) beim MSV Duisburg und liegt damit wieder zwei Punkte hinter dem Tabellendritten 1. FC Kaiserslautern. dpa

LEICHTATHLETIK

Zehnkämpfer Walde verstorben

Der frühere Weltklasse-Zehnkämpfer Hans-Joachim Walde ist tot. Er starb im Alter von 70 Jahren in Jever. Der gebürtige Schlesier hatte 1964 in Tokio mit 7809 Punkten Olympia-Bronze und vier Jahre später in Mexiko-Stadt mit 8111 Zählern Silber geholt. 1971 war Walde Dritter bei der EM in Helsinki. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar