NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DOPING

Australien verschärft Gesetze

Australien hat den Kampf gegen Doping im Sport verschärft. Jeder Verstoß in der Zusammenarbeit mit der nationalen Anti-Doping-Agentur Asada könne dazu führen, dass ein Athlet oder ein Offizieller von einem olympischen Team ausgeschlossen wird, sagte der Chef des Nationalen Olympischen Komitees, John Coates. dpa

BASKETBALL

NBA: Play-off-Aus für Houston

Für Tim Ohlbrecht sind die Play-offs in der nordamerikanischen Profiliga NBA gelaufen. Die Houston Rockets, die den deutschen Nationalspieler jüngst wieder in den A-Kader berufen hatten, kassierten beim 94:103 die entscheidende vierte Niederlage in der Best-of-Seven-Serie gegen Oklahoma City Thunder. Ohlbrecht kam in der Heimpartie der Rockets allerdings wieder nicht zum Einsatz. dpa

BEACHVOLLEYBALL

Aus für Ludwig/Walkenhorst

Das Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ist als letztes deutsches Team beim Grand-Slam-Turnier in Schanghai ausgeschieden. Die Mannschaft aus Hamburg unterlag im Viertelfinale dem österreichischen Geschwisterpaar Doris und Stefanie Schwaiger 0:2 (16:21, 17:21). dpa

TISCHTENNIS

China: Ovtcharov fordert Boll

Auch Dimitrij Ovtcharov wird in diesem Sommer in der chinesischen Superliga aufschlagen und dabei auch seinen Freund Timo Boll fordern. „Ich mache sieben Spiele im Juli für Guangdong“, sagte Ovtcharov. „Gleich mein erstes Spiel am 10. Juli spiele ich gegen Timo.“ Boll ist beim Team aus Jiangsu unter Vertrag.dpa

MOTORSPORT

Motorrad: Deutsche fahren hinterher

Die deutschen Motorrad-Piloten starten beim Grand Prix von Spanien am Sonntag in Jerez nicht von der Spitze. In der Qualifikation kam Stefan Bradl in der MotoGP-Klasse auf Rang acht. In der Moto3-Kategorie wurde Jonas Folger als bester Deutscher Siebter. In der Moto2 kam Marcel Schrötter auf Rang acht, Sandro Cortese nur auf Platz 19. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar