NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Holzhäuser: De Brunye für Schürrle

Bayer Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser ist sicher: Nationalspieler André Schürrle wechselt zum FC Chelsea, im Gegenzug kommt der Belgier Kevin de Bruyne. „Wir sind uns mit Chelsea einig. Sie kaufen Schürrle für eine bestimmte Ablösesumme, und im Gegenzug leihen wir de Bruyne kostenlos für ein Jahr aus. Ich gehe davon aus, dass Chelsea zu dem steht, was vereinbart wurde“, sagte Holzhäuser der „Rheinischen Post“. dpa

Unions Menz wechselt nach Dresden

Defensivspieler Christoph Menz wechselt vom 1. FC Union zu Dynamo Dresden. Der 24-Jährige erhält einen Vertrag bis 2015. Menz war zuvor 13 Jahre für den Berliner Zweitligisten aktiv. Sein Vertrag war am Saisonende aber nicht mehr verlängert worden. Tsp

Hannover holt Franzosen Sané

Hannover 96 hat Verteidiger Salif Sané verpflichtet. Der 22-jährige Franzose von Erstliga-Abstieger AS Nancy-Lorraine unterschrieb bis 2017. dpa

TENNIS

Kohlschreiber kampflos weiter

Philipp Kohlschreiber hat kampflos die dritte Runde bei den French Open erreicht. Der Augsburger profitierte von der Absage seines taiwanesischen Gegners Lu Yen-Hsun. Annika Beck dagegen ist gestern in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Deutsche Meisterin verlor 4:6 und 3:6 gegen Victoria Asarenka aus Weißrussland. dpa

BASKETBALL

Bamberg vor dem Finaleinzug

Die Brose Baskets Bamberg sind ihrem sechsten Meistertitel nähergekommen. Im dritten Play-off-Halbfinale schlugen sie Bayern München mit 98:79 und schafften in der Best-Of-Five-Serie die wichtige 2:1-Führung. Nun hat das Team von Trainer Chris Fleming am Sonntag im vierten Duell in München Matchball. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben