NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Iran, Südkorea und Australien für

die WM 2014 qualifiziert

Der Iran und Südkorea haben sich für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifiziert. Das 1:0 (0:0) für die Gäste aus dem Iran in Ulsan reichte beiden Teams am letzten Spieltag der asiatischen Gruppenphase. Zuvor hatte sich in der Gruppe B nach Japan auch Australien mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg über den Irak die Teilnahme an der WM gesichert. dpa

Fabian Ernst verlässt Istanbul

Der frühere Nationalspieler Fabian Ernst verlässt den türkischen Erstligisten Kasimpasa Istanbul, obwohl sein Vertrag noch ein Jahr lief. Der Verein akzeptierte die Entscheidung des 34-Jährigen. dpa

FECHTEN

Frauen scheitern im Viertelfinale

Die deutschen Florettfechterinnen sind im Viertelfinale des EM-Teamwettbewerbs gescheitert. Das Team verlor 25:45 gegen Frankreich und erreichte Platz sieben. Die deutschen Degen-Männer hatten ihr Achtelfinale gegen Estland 28:38 verloren und landeten am Ende auf Rang zehn. dpa

HOCKEY

World League: Deutschland siegt 2:0 Die deutschen Frauen haben bei der World League das Halbfinale des Drittrundeturniers in Rotterdam erreicht. Im Viertelfinale gewann die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders 2:0 gegen Chile. Die Tore erzielten Maike Stöckel und Marvie Mävers. Im Halbfinale treffen die Deutschen am Donnerstag auf Südkorea. Mit einem Sieg hätten sie sich bereits für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr qualifziert. dpa HC ROTTERDAM]

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben