NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Bayern gegen Gladbach im Finale

Der FC Bayern München und Gastgeber Borussia Mönchengladbach stehen im Finale des Bundesliga-Vorbereitungsturniers. Den ersten richtigen Härtetest unter dem neuen Cheftrainer Pep Guardiola gewannen die Münchner 4:0 gegen den Hamburger SV. Im zweiten Halbfinale hatten zuvor die Gladbacher Vizemeister Borussia Dortmund vor rund 50 000 Zuschauern mit 1:0 bezwungen. Das Finale findet am Sonntag statt. dpa

EM 2024: Niersbach für Bewerbung

Wolfgang Niersbach, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), hat sich für eine deutsche Bewerbung um die Europameisterschaft 2024 ausgesprochen. „Schaut man sich die europäische Landkarte an, können wir mit Selbstbewusstsein – nicht Arroganz – sagen, dass wir in der Lage sind, ein so komplexes Turnier auszurichten“, sagte Niersbach der „Süddeutschen Zeitung“. dpa

MOTORSPORT

Bradl Zweiter beim Training

Stefan Bradl hat beim ersten Training zum WM-Lauf in der MotoGP-Klasse in Laguna Seca den zweiten Platz belegt. Schneller war in Kalifornien nur der spanische WM-Spitzenreiter Marc Marquez. Honda-Pilot Bradl lag in der zweiten Einheit am Nachmittag nur zwei Zehntelsekunden hinter Marquez. dpa

WASSERSPRINGEN

Homuth und Wolfram im WM-Finale

Oliver Homuth aus Berlin und der Dresdner Martin Wolfram stehen im WM-Finale vom Ein-Meter-Brett. Der EM-Dritte Homuth kam in Barcelona auf 362,20 Punkte und wurde Qualifikations-Achter. Wolfram kam auf 361,50 Punkte. Bester im Feld der 43 Springer war Titelverteidiger Li Shixin aus China (405,00). Das Finale ist am Montag. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar