NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: dpa
Foto: dpaFoto: dpa

LEICHTATHLETIK 

Buggenhagen holt 21. WM-Gold

Die 60 Jahre alte Marianne Buggenhagen hat bei den Weltmeisterschaften der Behinderten in Lyon Gold im Diskuswurf gewonnen. Es war ihr 21. Weltmeistertitel. „Mit dem Sieg bin ich nun auch in dieser Hinsicht volljährig“, sagte Buggenhagen. Silber ging mit 24,23 Meter an ihre Teamkollegin Martina Willing. dpa

BASKETBALL

Zwei neue Spieler für Alba

Einen Tag nach Heiko Schaffartziks Abgang hat Pokalsieger Alba Berlin den polnisch-amerikanischen Dreierspezialisten David Logan und den mazedonischen Nationalspieler Vojdan Stojanovski für die Guard-Positionen verpflichtet. Die international erfahrenen Neuzugänge unterzeichneten jeweils einen Einjahresvertrag, teilte Alba am Dienstag mit.dpa

MOTORSPORT

Formel 1 wieder in Österreich

Der Große Preis von Österreich kehrt in den WM-Kalender der Formel 1 zurück. Chefvermarkter Bernie Ecclestone und Dietrich Mateschitz, der Besitzer des Getränkekonzerns und des Red-Bull-Teams, einigten sich auf ein Comeback auf der Rennstrecke in Spielberg. Als Termin ist der 6. Juli 2014 vorgesehen. Der letzte Grand Prix fand 2003 auf dem Kurs in der Steiermark statt. dpa

FUSSBALL

Leverkusen ohne Trikotsponsor

Bayer Leverkusen wird wohl ohne Trikotsponsor in die Saison starten. „Wir hatten einige Anfragen von Unternehmen, die auch viel bezahlen wollten. Aber wir haben auch Vorstellungen, was die Nachhaltigkeit oder das Image angeht“, so Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Der Vertrag mit dem bisherigen Sponsor lief im Sommer aus. dpa

Torhüter Adler wieder im Training

Nationaltorhüter René Adler trainiert wieder beim Hamburger SV und absolvierte seine ersten Einheiten in der Saisonvorbereitung. „Er trainiert teilweise, aber nicht hundertprozentig. Das wird er wahrscheinlich nächste Woche machen“, sagte HSV-Trainer Thorsten Fink. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben