NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Schweinsteiger Spieler des Jahres

Bayern Münchens Bastian Schweinsteiger ist zum besten Bundesliga-Spieler der vergangenen Saison gewählt worden. Der Mittelfeldspieler setzte sich bei einer Wahl durch Sportjournalisten knapp vor seinen Teamkollegen Franck Ribéry und Thomas Müller durch. Bei den Trainern siegte erwartungsgemäß Jupp Heynckes, zur besten Spielerin wurde Martina Müller von Triple-Gewinner VfL Wolfsburg gewählt. dpa

Volland verlängert in Hoffenheim

U-21-Nationalspieler Kevin Volland hat seinen Vertrag beim Bundesligisten TSG Hoffenheim vorzeitig bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der 20 Jahre alte Offensivspieler war der beste Hoffenheimer der vergangenen Saison und war zuletzt von einigen Vereinen umworben worden. dpa

Japan erstmals Ostasien-Meister

Japan hat zum ersten Mal die Ostasien-Fußballmeisterschaft gewonnen. Im letzten Endrundenspiel setzte sich das Team am Sonntag im Chamshil-Stadion in Seoul gegen Gastgeber Südkorea mit 2:1 (1:1) durch. An dem Viernationen-Turnier nahmen noch Australien und China teil. dpa

HOCKEY

Deutsche Männer gewinnen Masters

Drei Wochen vor der Europameisterschaft in Belgien haben die deutschen Männer das Hamburger Masters gewonnen. Gegen die Niederlande spielte die DHB-Auswahl 2:2 (0:1) und sicherte sich so dank der besseren Tordifferenz Platz eins bei dem Viernationen-Turnier. dpa

RADSPORT

BMX-Fahrer Brethauer holt Bronze

Luis Brethauer aus Betzingen hat bei den BMX-Weltmeisterschaften im neuseeländischen Auckland überraschend die Bronzemedaille gewonnen. Für Deutschland war es die erste Medaille bei Olympischen Spielen oder Weltmeisterschaften im Elitebereich. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben