NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

DOPING

Auch im Westen staatlich finanziert

Dopingforschung ist in den 70-er Jahren auch im Westen Deutschlands staatlich finanziert worden. Wie die „Main-Post“ und die „Märkische Oderzeitung“ (Dienstag) berichten, habe das Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) vor den Olympischen Spielen 1972 in München Versuche zur leistungsfördernden Wirkung von Anabolika in Freiburg bezuschusst. Zudem habe es auch mit Steuergeldern unterstützte Forschungen zur Wirkung von Insulin und Wachstumshormonen gegeben. dpa

FUSSBALL

Union-Verteidiger Eggimann verletzt

Der 1. FC Union muss in den nächsten Wochen auf Mario Eggimann verzichten. Der im Sommer von Hannover 96 zu Union gekommene Innenverteidiger war beim Auswärtsspiel in Bielefeld in der 70. Minute verletzt ausgewechselt worden. Die Untersuchung ergab eine kombinierte Innen- und Außenbandverletzung im rechten Sprunggelenk. „Das ist bitter für uns und für Mario. Ich hoffe sehr, dass er uns bald wieder zur Verfügung steht“, sagte Unions Trainer Uwe Neuhaus. Bei normalem Heilungsverlauf wird Eggimann voraussichtlich vier Wochen ausfallen.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben