NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Breitner: Doping auch im Fußball

Für Paul Breitner war Doping auch im Fußball ein Thema. „Es wäre vermessen, wenn wir Fußballer sagen würden, dass das Thema Doping, und ich rede von 1986/87, also von den Jahren, in denen ich ein bisschen was mitbekommen habe, wenn wir so tun würden, dass nur die Leichtathleten, die Schwimmer diejenigen wären, bei denen es Doping gab. Wer das so wegwischt, ist ein Pharisäer“, sagte der heute 61 Jahre alte Berater des FC Bayern München. dpa

RADSPORT

Alle Doping-Tests bei Tour negativ

Bei der diesjährigen Tour de France hat es keinen positiven Doping-Test gegeben. Das teilte der Radsport-Weltverband UCI

mit. Insgesamt seien 622 Proben untersucht worden, davon 443 Blutproben und 179 Urinproben. Im Jahr 2012 waren es noch 566 Proben. dpa

HOCKEY

Wild-Prinz trainiert BHC

Anke Wild-Prinz, Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele 1992, trainiert ab sofort die Frauen des Berliner Hockey-Clubs. Die 45-Jährige tritt die Nachfolge des Duos Völkner und König an, unter dem das Team dieses Jahr auf dem Feld und in der Halle jeweils Deutscher Meister wurde. Wild-Prinz war seit mehreren Jahren Jugendtrainerin beim BHC. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar