NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

TENNIS

Davis-Cup: Brasilien verkürzt...

Das deutsche Davis-Cup-Team hat den vorzeitigen Sieg im Relegationsspiel gegen Brasilien verpasst. Das Doppel Daniel Brands und Martin Emmrich verlor am Samstag 3:6, 4:6, 4:6 gegen das brasilianische Weltklasse-Duo Marcelo Melo/Bruno Soares. Damit steht es nur noch 2:1 für die Gastgeber. Um den Klassenverbleib in der Weltgruppe zu sichern, ist noch ein Sieg in den Abschluss-Einzeln am Sonntag notwendig. Zunächst trifft Philipp Kohlschreiber auf Thomaz Bellucci, danach stehen sich Florian Mayer und Rogerio Dutra Silva gegenüber. dpa

... und Tschechien zieht ins Finale ein

Titelverteidiger Tschechien steht erneut im Endspiel um den Davis-Cup. Radek Stepanek und Tomas Berdych sorgten am Samstag in Prag für die vorzeitige Entscheidung gegen Argentinien. Stepanek und Berdych siegten im Doppel 6:3, 6:4, 6:2 gegen Carlos Berlocq und Horacio Zeballos. Damit liegen die Gastgeber schon vor den beiden Einzeln am Sonntag uneinholbar 3:0 in Führung. Gegner im Finale vom 15. bis 17. November ist entweder Serbien oder Außenseiter Kanada, in Belgrad steht es vor den Einzeln am Sonntag 2:1 für Kanada. dpa

FUSSBALL

Frahn erzielt schnellstes Drittliga-Tor

Daniel Frahn von RB Leipzig hat gegen den VfB Stuttgart II das schnellste Tor in der Geschichte der Dritten Liga geschossen. Schon nach neun Sekunden zappelte der Ball im Netz der Schwaben, nachdem Frahn nach Vorarbeit von Matthias Morys per Kopf aus Nahdistanz vollendete. Es war bereits der sechste Treffer des Leipziger Stürmers in der laufenden Saison, Leipzig gewann 3:1 (2:0).dpa

KANUSLALOM

Deutsche noch ohne WM-Medaille

Die deutschen Slalom-Kanuten sind bei der WM in Prag am ersten Finaltag ohne Einzelmedaille geblieben. Nach den Canadier-Einern verpassten auch die starken Kajak-Männer den Sprung aufs Podest. Der Olympia-Dritte Hannes Aigner kam am Samstag mit vier Strafsekunden auf Platz fünf, sein Teamkollege Fabian Dörfler wurde Neunter. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar