NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BOXEN

Mayweather gewinnt WM-Kampf

Floyd Mayweather ist neuer Weltmeister im Superweltergewicht der Verbände WBC und WBA. Vor 16 500 Zuschauern in Las Vegas schlug der Amerikaner den Mexikaner Saúl Alvarez nach Punkten. Damit ist Mayweather seit 45 Kämpfen ungeschlagen. Für den Kampf kassiert er mindestens 41,5 Millionen Dollar. dpa

FUSSBALL

Loose trainiert Preußen Münster

Ralf Loose ist neuer Trainer des Drittligisten Preußen Münster. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 und tritt die Nachfolge des vor zehn Tagen beurlaubten Pawel Dotschew an. dpa

MOTORSPORT

DTM: Entscheidung vertagt

BMW-Pilot Augusto Farfus hat mit seinem Sieg beim DTM-Rennen in Oschersleben den vorzeitigen Titelgewinn von Mike Rockenfeller verhindert. Der Audi- Pilot wurde vor dem Markenkollegen Jamie Green Zweiter. Farfus ist nun Zweiter der Gesamtwertung, muss aber in den verbleibenden Rennen in Zandvoort und Hockenheim 33 Punkte aufholen, um den Titel zu gewinnen. dpa

KANU

Nur eine Medaille für Deutschland

Jasmin Schornberg hat den deutschen Slalom-Kanuten bei der WM in Prag die einzige Medaille in einer olympischen Disziplin beschert. Im Kajak-Einer gewann die 27-Jährige Bronze, nachdem sie das Finale als Fünftplatzierte abgeschlossen hatte. Die Jury korrigierte nachträglich ihr Ergebnis und verhängte sowohl gegen die Slowakin Jana Dukatova als auch gegen die Amerikanerin Dana Mann Zeitstrafen für Torberührungen. dpa

RADSPORT

41-jähriger Horner gewinnt Vuelta

Christopher Horner, der im Oktober 42 Jahre alt wird, hat die 68. Spanien-Rundfahrt mit 37 Sekunden Vorsprung vor dem Favoriten Vincenzo Nibali aus Italien gewonnen. Der RadioShack-Profi stellte dabei zwei Rekorde auf: Er siegte als erster Amerikaner in Spanien und er ist der älteste Fahrer, der je eine der drei Länder-Rundfahrten gewann. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben