NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Klose am Fuß operiert

Nationalspieler Miroslav Klose von Lazio Rom ist in München am Fuß operiert worden und muss mindestens zwei Wochen aussetzen. Der 35-Jährige fehlt damit in den WM-Qualifikationsspielen im Oktober gegen Irland und in Schweden. dpa

Guardian: 44 Tote auf WM-Baustellen

Die Negativschlagzeilen rund um die WM 2022 in Katar reißen nicht ab. Laut Recherchen der englischen Tageszeitung „Guardian“ sind zwischen dem 4. Juni und dem 8. August 44 nepalesische Gastarbeiter auf den WM-Baustellen wegen Herzversagens oder Arbeitsunfällen gestorben. In dem Bericht ist von Zwangsarbeit die Rede. Der Weltverband Fifa will die Berichte beim Treffen des Exekutivkomitees am 3./4. Oktober diskutieren.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben