NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Noch ein Spiel Sperre für Klopp

Trainer Jürgen Klopp muss ein weiteres Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund als Tribünengast verfolgen. Die Disziplinarkommission des europäischen Verbandes (Uefa) belegte Klopp mit einer Sperre von insgesamt zwei Spielen wegen der Vorfälle am 1. Spieltag der Champions League. Beim Gastspiel in Neapel war der Trainer aus dem Innenraum verwiesen worden. Klopp darf nun auch beim Auswärtsspiel des BVB am 22. Oktober beim FC Arsenal in London sein Team nicht auf der Bank coachen. dpa

Erster Sieg für Meister Wolfsburg

Die Spielerinnen von Titelverteidiger VfL Wolfsburg haben am dritten Bundesliga-Spieltag den ersten Saisonsieg errungen. Nach zwei Unentschieden fiel der erste Erfolg am Donnerstag mit 8:1 (6:1) gegen Schlusslicht VfL Sindelfingen wie erwartet deutlich aus. Spitzenreiter bleibt Turbine Potsdam durch den 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen den FCR Duisburg. Ada Hegerberg (39.) und Genoveva Anonma (52.) trafen für Turbine, Jennifer Oster (73.) machte es vor fast 3000 Zuschauern noch einmal spannend. dpa

Hannover ohne Sané gegen Hertha

Bundesligist Hannover 96 muss am Freitag zum Auftakt des 8. Spieltages gegen Aufsteiger Hertha BSC auf Innenverteidiger Salif Sané verzichten. Der Senegalese fällt aufgrund einer Grippe aus. Dafür soll Christian Schulz im Abwehrzentrum ran. Zudem steht Jan Schlaudraff erstmals in der Startelf. dpa

BASKETBALL

Bayern siegt zum Auftakt in Bonn

Bayern München hat einen erfolgreichen Auftakt in die neue Bundesliga-Spielzeit gefeiert. Bei den Baskets Bonn kam der Titelfavorit am Donnerstag zu einem 87:82 (43:46)-Erfolg, tat sich dabei aber extrem schwer. Nur mit viel Mühe wendete das vor der Saison enorm verstärkte Team von Trainer Svetislav Pesic einen Fehlstart ab. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben