NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Weniger Gewalt in der Bundesliga

Bei den Spielen der Bundesliga hat es in der vorigen Saison im Umfeld weniger Gewalttaten gegeben. Wie die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) am Montag bekanntgab, wurden an den 34 Bundesliga-Spieltagen insgesamt 788 Menschen verletzt. Das sind 345 weniger als im Jahr davor. dpa

Wieder Randale in Brasilien

Im WM-Gastgeberland Brasilien ist es erneut zu Randalen gekommen. Bei der Partie zwischen dem FC São Paulo und Corinthians (0:0) lieferten sich São Paulo-Fans auf der Tribüne im Morumbi-Stadion mit der Polizei eine Schlägerei. Die Polizisten gingen in der Halbzeitpause mit Schlagstöcken gegen randalierende Fans vor. Es gab mehrere Festnahmen. dpa

Libyscher Trainer überlebt Anschlag

Der Trainer des libyschen Clubs Al-Ahli ist nur knapp einem Attentat entkommen. Wie libysche und ägyptische Medien berichteten, hatten drei bewaffnete Männer den Ägypter Hossam al-Badri am Samstag unter Beschuss genommen, als er in seinem Auto in der Hauptstadt Tripolis auf dem Weg nach Hause war. Er sei unverletzt entkommen. dpa

17. Spieltag endet am 29. Januar

Der Herbstmeister der Bundesliga steht in dieser Saison eventuell erst am 29. Januar 2014 fest. Weil der FC Bayern als Champions-League-Sieger im Dezember an der Klub-WM in Marokko teilnimmt, findet die Partie des 17. Spieltages gegen den VfB Stuttgart erst dann statt. dpa

HANDBALL

Gudmundson wird Dänemark-Trainer

Gudmundur Gudmundsson verlässt zum Saisonende die Rhein-Neckar Löwen und soll als Trainer der dänischen Nationalmannschaft Olympia-Gold 2016 holen. Der Coach des Bundesligisten unterschrieb einen Dreijahresvertrag. dpa

TENNIS

Kerber sagt für Moskau ab

Angelique Kerber hat ihre Teilnahme beim Turnier in Moskau abgesagt. Einen Tag nach ihrem Turnier-Sieg in Linz musste die deutsche Nummer eins wegen Problemen am Bauchmuskel passen. Kerbers Start bei der Weltmeisterschaft in Istanbul in der kommenden Woche ist aber nicht gefährdet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben