NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

FUSSBALL

Wintersport gegen Winter-WM 2022

Im Streit um die Verlegung der Fußball-WM 2022 in die Wintermonate fordert der Ski-Weltverband Fis eine gemeinsame Resolution aller sieben olympischen Wintersportorganisationen. Die Spitzen der Verbände beraten noch bis Mittwoch in Lausanne über den Vorschlag. Der designierte DOSB-Präsident Alfons Hörmann befürwortet dies; eine Verschiebung der Fußball-WM in den Winter „würde zwangsläufig zu erheblichen Problemen und Interessenskonflikten führen“, sagte der Chef des Deutschen Skiverbandes der „Welt“. Der Fußball-Weltverband Fifa will frühestens Ende 2014 über den Zeitpunkt der WM 2022 entscheiden. dpa

Heftige Schlägerei in Württemberg

Ein Zuschauer hat bei einem Amateurspiel in Reutlingen einen Vereinsfunktionär zusammengeschlagen und schwer verletzt. Das Opfer habe am Sonntag sogar auf die Intensivstation gebracht werden müssen. Der Zuschauer habe sich bei dem Kreisligaspiel in eine Handgreiflichkeit eingemischt und dann immer wieder auf sein Opfer eingetreten, selbst als der Mann schon wehrlos am Boden lag. Die Partie zwischen der TSG Young Boys Reutlingen II und dem SV Gniebel wurde daraufhin abgebrochen. dpa

FORMEL 1

Neue Hoffnung für Hülkenberg

Der deutsche Sauber-Pilot Nico Hülkenberg ist wohl erster Anwärter für die Nachfolge von Kimi Räikkönen beim Lotus-Team. Der Chef des designierten Rennstall-Mitbesitzers Quantum Motorsports sprach sich für die Verpflichtung des 26 Jahre alten Deutschen aus: „Ich wünschte, der Übergang zwischen Kimi und dem nächsten Fahrer, von dem wir glauben, dass es Nico Hülkenberg sein wird, würde etwas geräuschloser passieren.“dpa

BIATHLON

Gössner im Trainingslager dabei

Miriam Gössner ist am Montag mit ins Trainingslager der Nationalmannschaft nach Norwegen geflogen. Nach ihrem schweren Radunfall während einer Mountainbike-Tour im Mai drohte ihr sogar das Karriereaus. dpa

BASKETBALL

Schröder kommt in Fahrt

Der deutsche NBA-Neuling Dennis Schröder hat im Spiel seiner Atlanta Hawks gegen die Los Angeles Lakers seine bisherige Saisonbestleistung erzielt. Vor heimischem Publikum erzielte der gebürtige Braunschweiger zehn Punkte in 21 Minuten Einsatzzeit und kam zum ersten Mal auf eine zweistellige Punktzahl. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben