NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

BASEBALL

Rodriguez verklagt die MLB

Nach der Rekordsperre von 162 Spielen klagt Alex Rodriguez gegen die Profiliga MLB und die Spielergewerkschaft. Der in einen Dopingskandal verstrickte 38-Jährige von den New York Yankees will eine Aufhebung der aus seiner Sicht ungerechtfertigten Sperre erreichen, die eine Suspendierung für die kommende Saison bedeutet. Dadurch entgeht ihm ein Jahresgehalt in Höhe von 25 Millionen Dollar.dpa

FUSSBALL

Hummels hofft auf Comeback

Mats Hummels will nach dem Spiel von Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg am 25. Januar wieder das Mannschaftstraining aufnehmen. Der Innenverteidiger hatte sich im November im Länderspiel gegen England einen Bandausriss am Fersenbein zugezogen und plant sein Comeback zum zweiten Rückrundenspieltag. Derzeit absolviert Hummels ein Individualprogramm. dpa

AC Mailand: Seedorf neuer Trainer

Der ehemalige niederländische Nationalspieler Clarence Seedorf wird neuer Trainer seines früheren Klubs AC Mailand. Der Nachfolger des am Montag entlassenen Massimiliano Allegri soll am Freitag sein erstes Training leiten und am Sonntag im Heimspiel gegen Hellas Verona sein Debüt geben. dpa

WINTERSPORT

Hohes Medaillenziel in Sotschi

Mindestens 30 Medaillen wie 2010 in Vancouver will der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) bei den Winterspielen 2014 in Sotschi gewinnen. Trotz der Leistungsschwankungen vieler deutscher Athleten hält der DOSB weiter am ausgegebenen Medaillenziel fest. Das bekräftigte Generaldirektor Michael Vesper am Dienstag in Düsseldorf bei der Vorstellung des Deutschen Hauses. In Gesprächen mit den Wintersportverbänden wurden 27 bis 42 Medaillen vereinbart.dpa

PFERDESPORT

Michaels-Beerbaum zurückgestuft Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum ist nach dem Verkauf ihres Spitzenpferdes Bella Donna aus dem A-Kader gestrichen worden. Die Mannschafts-Weltmeisterin hat derzeit kein Pferd mit entsprechender Perspektive. Michaels-Beerbaum gehört nun nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zum B-Kader. dpa

WASSERBALL

Niederlage für Deutschland

Die deutsche Mannschaft hat in der Weltliga-Vorrunde die zweite Niederlage kassiert. Das Team von Bundestrainer Nebojsa Novoselac unterlag am Dienstag in Herceg Novi zum Abschluss der Hinspiele beim WM- und EM-Zweiten Montenegro mit 10:13 (1:4,3:2,3:2,3:5). dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar