NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

SPORTPOLITIK

Sportausschuss will sich öffnen

Der Sportausschuss des Deutschen Bundestages will sich „großzügig öffnen“, sagte Eberhard Gienger, der neue sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, dem Tagesspiegel. In der vergangenen Legislaturperiode hatte der Ausschuss nach Beschluss von Union und FDP nicht-öffentlich getagt und dafür Kritik aus der Opposition und von Medien auf sich gezogen. Jetzt gehe der Sportausschuss laut Gienger „Richtung Öffentlichkeit“. Ausgenommen werden könnten davon jedoch „sensible Themen“. Vorsitzende des Ausschusses bleibt Dagmar Freitag von der SPD. teu

FUSSBALL

Nuri Sahin erleidet Nasenbeinbruch

Nuri Sahin hat sich am Mittwoch im Trainingslager von Borussia Dortmund einen Nasenbeinbruch zugezogen. Zuvor war Teamkollege Ilkay Gündogan wegen einer Bronchitis vorzeitig abgereist.dpa

Matic für 25 Millionen zu Chelsea

Der serbische Nationalspieler Nemanja Matic kehrt von Benfica Lissabon zum FC Chelsea zurück. Den Transfer des 25-Jährigen lässt sich der Londoner Klub nach Angaben der Portugiesen 25 Millionen Euro kosten. Matic, der 2011 von Chelsea nach Lissabon gewechselt war, erhält bei den Blues einen Vertrag bis 2019.dpa

HOCKEY

Männer scheitern im Viertelfinale

Die deutschen Männer haben das Halbfinale beim Endturnier der World League in Neu Delhi verpasst. Der Olympiasieger verlor am Mittwoch im Viertelfinale 1:2 (0:2) gegen die Niederlande.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben